Kundenrezension Andrea B., 29 Jahre, Mitglied seit Oktober 2015

EMS Prime - Kostenloses Probetraining
Kundenrezension Andrea B., 29 Jahre, Mitglied seit Oktober 2015

Kundenrezension Andrea B., 29 Jahre, Mitglied seit Oktober 2015

Andrea-EMS-Prime-30082016

Diesmal im Gespräch Andrea B., 29 Jahre, Mitglied seit Oktober 2015.

Es gibt wieder Neuigkeiten. EMS Prime veröffentlicht die nächste Kundenrezension!

Diesmal im Gespräch Andrea B., 29 Jahre, Mitglied seit Oktober 2015.

Welche Gründe haben dich dazu bewegt mit dem EMS Training zu beginnen?
Vor EMS habe ich als Sport nur “Rennen/Joggen/Laufen” betrieben. EMS ist der optimale Ausgleich zu diesem Ausdauersport, da man hier individuell an der “Körperstruktur” arbeitet ;) Zudem kann man beim Intervalltraining an seiner Kraft/Ausdauer arbeiten.

Was ist dein Ziel/Teilziel, welches du mit Hilfe des EMS Trainings erreichen möchtest?
Einzelne Körperpartien, die beim Laufen nicht so sehr einbezogen werden, gezielt trainieren.

Wie zufrieden bist du mit den bisherigen Fortschritten deiner Zielerreichung?
Anhand meiner EMS Daten würde ich sagen, dass ich mit mir zufrieden sein kann 🙂

Warum hast du dich für EMS Prime Fitness entschieden?
Ich bin kein Fan von gewöhnlichen Fitnessstudios. Ein normales Fitnessstudio nimmt für mich zu viel Zeit in Anspruch. Mein Hauptaugenmerk liegt auf dem Laufen und das kostet mich auch schon 3-4 Stunden die Woche. EMS findet nur 1x die Woche statt und dauert nicht lange, ist aber effektiv bzgl. Der Definition von Körperpartien > EMS erfüllt somit alle meine Ansprüche 🙂 Für EMS Prime habe ich mich entschieden, da die EMS Trainer professionell arbeiten, aber auch der persönliche Kontakt nie zu kurz kommt. Das Studio an sich ist stylisch und modern. Da geht man gern zum Sportmachen hin ;)

Gibt es etwas, was EMS Prime in deinen Augen besonders auszeichnet?
Dadurch dass die Übungseinheiten nicht von einem selbst vorgegeben werden, sondern durch den Personaltrainer angesagt werden, kommt man gar nicht in die Gefahr sich nur in seiner “Komfortzone” zu bewegen. Die Trainer spornen dich an, 20 Minuten wirklich volle Power zu geben und an deine Grenzen zu gehen. Die Trainer kennen den individuellen Fitnessstand eines jeden Mitglieds und passen die Übungen dementsprechend an, sogar wenn man zu zweit trainiert. So wird es niemanden langweilig und niemand wird überfordert.

Würdest du das EMS Training weiterempfehlen?
Aus jeden Fall! Da es mir riesigen Spaß macht und ich noch nicht einmal gedacht habe “oh man … heute wieder Fitnessstudio … eigentlich hab ich garkeinen Bock!”. Es ist ein absolut positiver Faktor, dass man weiß “nach 20 Minuten hat man es schon wieder für diese Woche geschafft” 🙂

Hast du einen Rat bzw. ein Fazit, was du gerne an Andere weitergeben möchtest?
Wer auf intensives, effektives Training ohne großen Zeitaufwand steht .. ist bei EMS Prime genau richtig.

Das Team von EMS Prime Fitness in Kitzingen am Königsplatz bedankt sich ganz herzlich für dein Feedback!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.